09/01/2006

Concours pour cornistes / Hoorn competitie

Announcement / press release

 

European Contest for French Horn/German

 

Der Europäische Wettbewerb 2006 des Europäischen Klassik Festival Ruhr ist für das Fach Horn (Waldhorn) ausgeschrieben und wird vom 2. bis 9. September 2006 in Marl (Westfalen/Deutschland) ausgetragen. Musikhochschulen in ganz Europa sind dazu eingeladen, einen ihrer besten Hornisten für den Wettbewerb anzumelden. Die Kandidaten, egal welcher Nationalität, sollten an einem der professionellen Musiklehrinstituten Europas studieren und demnächst abschließen, aber auch nicht älter als 25 Jahre sein (Geburtsjahr 1981 oder später).

Bis zu sechs Teilnehmer können mit dem Kammermusik Preis ausgezeichnet werden und werden sich im Rahmen des Kammermusik Konzerts am 6. September 2006 vorstellen. Die drei besten Hornisten werden haben dann zwischen 7. und 9. September in der Finalrunde mit dem EurOrchestra, geleitet von Daniel Lipton, Gelegenheit, sich um den Festival-Preis zu bewerben. Plichtstücke sind dafür die Konzerte von W. A. Mozart KV417 und 492 und Antonio Rosettis Konzert Murray C 49. Die Gesamtsumme der Geldpreise beläuft sich auf 7.000 €.

Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2006: European Classical-Festival Ruhr, Gildehofstr. 1, D-45127 Essen, Deutschland. Tel.: +49 201 8135 335, Fax: -469.

Mehr Informationen (Teilnahmebedingungen, Repertoire): http://www.klassikfestival-ruhr.de, claudia.neff-stobbe@essenhyp.com

 

 

European Contest for French Horn/English

 

The European Classic Festival Ruhr announces the European competition 2006 in the category French Horn, it will be held on September 2 until 9, 2006 in Marl (Westfalen/Germany). Conservatories in Europe are invited to select one of their best Horn students. The candidates, regardless their nationality, should be finishing their Horn studies at one of the professional music teachings institutes in Europe and not older than 25 years (year of birth 1981 or later). 

Up to six candidates can be rewarded with the Chamber Music Prize and introduce themselves in the framework of a chamber concert on September 6, 2006. The three best Horn musicians will play in the final round between September 7. and September 9. 2006 in order to receive the Festival Prize. Thereby will be accompanied by the EurOrchestra conducted by Daniel Lipton. Set pieces are the Concerts by W. A. Mozart KV417 and 492 and Antonio Rosetti’s Concert Murray C 49. The total amount of the prizes are €uro 7.000.  

Registration must be send in by May 15. 2006: European Classic-Festival Ruhr, Gildehofstr. 1, D-45127 Essen, Germany. Tel. +49 201 8135-335, Fax -469. More information: www.klassikfestival-ruhr.de, claudia.neff-stobbe@essenhyp.com



14:11 Écrit par Claudine | Lien permanent | Commentaires (0) |  Facebook |

Les commentaires sont fermés.